Unsere Projekte

Internationale Solarvorhaben realisieren. Maßgeschneidert und allumfassend.

Ob schlüsselfertig als Generalunternehmer oder als Dienstleister für Teilbereiche: Bis heute haben wir über 3.000 MW PV-Leistung erfolgreich ans Netz gebracht, mehr als 1.800 MW gehören zum Eigenbestand der Enerparc AG. Unsere über 400 Projekte realisieren wir weltweit in aktuell mehr als 20 Ländern. Dabei sind wir regional in Deutschland sowie international im europäischen Ausland und in verschiedenen Kontinenten, wie z. B. Asien, tätig. Allen Projekten gemein: Mit unseren hochqualifizierten Fachkräften stehen Ihnen zu jeder Zeit kompetente Dienstleister zur Seite, die Ihr individuelles Solarprojekt planen, überwachen und realisieren. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Projekte im Detail.

Enerparc in Zahlen

Länder, in denen wir tätig sind
0
Weltweit realisierte Projekte
0
Weltweit umgesetzte MW
0 MW
Weltweite MW im Eigenbestand
0 MW

Walddrehna, Deutschland

Solarkraftwerk in Walddrehna, Deutschland

Die 52 MWp Freiland-PV-Anlage wurde auf einem ehemaligen Militärgelände im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg installiert. Sie gehört zu unserem Eigenbestand der Enerparc AG und wurde von unseren Fachkräften geplant und umgesetzt. Auch der Betrieb erfolgt durch Enerparc. Die Anlage wurde im Juni 2012 nach nur zwei Bauabschnitten in insgesamt 16 Wochen Bauzeit ans Netz angeschlossen.

  • 52 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im Juni 2012
  • EPC und Investor Enerparc AG
  • 16 Wochen Bauzeit

Heideblick, Deutschland

Solarkraftwerk in Heideblick, Deutschland

Die 27,5 MWp Freiland-PV-Anlage wurde auf einem ehemaligen militärischen Übungsgelände in der Gemeinde Heideblick im unteren Spreewald in Brandenburg installiert. Die Fertigstellung und die Inbetriebnahme erfolgten im August 2012.

  • 27,5 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im August 2012
  • EPC und Investor Enerparc AG
  • 14 Wochen Bauzeit

Neuhardenberg, Deutschland

Solarkraftwerk Neuhardenberg, Deutschland

Die 145 MWp Freiland-PV-Anlage wurde auf dem 240 ha großen Gelände eines ehemaligen Militärflughafens in Brandenburg installiert. 80 MWp der Anlage befinden sich in unserem Eigenbestand, die EPC, das O&M sowie die Finanzierung erfolgte durch unsere Enerparc AG. Nach einer Bauphase von sechs Wochen wurde die Anlage im Herbst 2012 in Betrieb genommen.

  • 145 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im September 2012
  • EPC und Investor Enerparc AG
  • 6 Wochen Bauzeit

Coltishall, England

Solarkraftwerk Coltishall, England

Die 34 MWp Freiland-PV-Anlage wurde auf dem 50 ha großen Gelände eines ehemaligen Militärflughafens in der Region Norwich installiert. Bei diesem Projekt haben wir die EPC und das O&M übernommen. Die Fertigstellung erfolgte im März 2015, nach einer Bauphase von nur sechs Wochen.

  • 34 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im März 2015
  • EPC und O&M durch die Enerparc AG
  • 6 Wochen Bauzeit

Chernobyl, Ukraine

1 MW Pilot-Solaranlage Chernobyl

Die 1 MW Pilot-Solaranlage Chernobyl wurde in 2018 auf dem Gelände des Atomkraftwerkes in Prypjat gebaut. Als gemeinsames ukrainisch-deutsches Projekt der Unternehmen Rodina Energy Group (Ukraine) und Enerparc AG (Deutschland) wurde diese Anlage innerhalb von einem Monat direkt neben dem Sarkophag errichtet.

  • 1 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im Juni 2018
  • EPC, O&M, IPP Enerparc & Rodina
  • 1 Monat Bauzeit

Amman, Jordanien

Solarkraftwerk JUST University nahe Amman, Jordanien

Die 5 MWp starke Freiland-PV-Anlage befindet sich circa 50 km nördlich von Amman. Unsere Spezialisten der Enerparc AG haben in diesem Projekt gemeinsam mit dem Unternehmen Mustakbal die Projektentwicklung, die EPC und das O&M übernommen. Die Fertigstellung erfolgte im März 2017.

  • 5 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im März 2017
  • EPC, O&M durch Enerparc & Mustakbal
  • 3 Monate Bauzeit

Saran, Kasachstan

Solarkraftwerk in Saran, Kasachstan

Die 100 MWp Freiland-PV-Anlage wurde auf dem 125 ha großen Gelände südöstlich von Astana in Kasachstan installiert. Bei diesem Projekt haben wir die EPC übernommen. Die Fertigstellung erfolgte im Dezember 2018, nach einer Bauphase von nur sieben Monaten.

  • 100 MWp Freiland-PV-Anlage
  • Fertiggestellt im Dezember 2018
  • EPC Enerparc & Rodina
  • 7 Monate Bauzeit

Trundle & Peak Hill, Australien

Solarkraftwerk in Trundle & Peak Hill, Australien

Diese nachgeführten PV-Anlagen mit einer Leistung von 2 x 6 MW sind aktuell im Bau und befinden sich 400 km westlich von Sydney. Enerparc hat dieses Projekt selbst entwickelt und tritt als EPC sowie Investor auf. Die Fertigstellung ist im Sommer 2020 geplant.

  • 2 x 6 MW Tracker-Anlagen
  • Fertigstellung im Sommer 2020
  • EPC & Investor Enerparc
  • geplante Bauzeit: 4 Monate

Projekte im Überblick

Als global ausgerichtetes Unternehmen realisieren wir unterschiedliche Solarprojekte auf der ganzen Welt.

Seit 2009 haben wir in Deutschland über 200 Solarkraftwerke in Größenordnungen von 100 kW bis 100 MW ans Netz anschlossen. Mit über 2.000 MW installierter Leistung sind wir damit der führende Industriedienstleister für Planung und Bau von PV-Kraftwerken im Bundesland. Dazu zählen Großkraftwerke auf Flughäfen, kommerzielle Freiland-Anlagen und Solarkraftwerke auf Industriedächern. 

Hervorzuheben ist die 80 MW Anlage auf dem Flughafen Neuhardenberg, die innerhalb von 9 Wochen geplant und fertigstellt wurde.

Schon seit 2010 entwickeln, planen, bauen und betreiben wir mit unseren lokalen Partnern in Frankreich Solarkraftwerke und haben seit 2018 ein eigenes Büro in Bordeaux. Dabei konnten wir bereits über 20 Solarparks realisieren, wovon über 100 MW dieser Solarparks im Bestand unserer Enerparc AG sind und von uns betrieben werden. 

Hervorzuheben ist ein entlegener 3 MW Solarpark in den Alpen in der Region Villeneuve. Diese nur schwer zugängliche Anlage befindet sich auf über 1.000 m Höhe und konnte nur aufgrund sorgfältigster technischer Planung und höchst präziser Projektkoordination innerhalb weniger Wochen gebaut werden.

Schon früh hat sich Enerparc in Spanien engagiert und ist seit 2016 mit einem eigenen Büro in Madrid aktiv. Der Hauptfokus ist die Entwicklung und Ausführung eigener Projekte auf der Iberischen Halbinsel, um den Eigenbestand der Enerparc AG zu erhöhen.

Hervorzuheben sind die ersten fertiggestellten Projekte in Andalusien mit einer Größe von 12 und 10 MW sowie der Bau von zehn eigenentwickelten Projekten mit einer Gesamtleistung von 80 MW auf der Insel Mallorca. 

Die ersten PV-Großkraftwerke wurden von uns im Jahre 2009 gebaut und beinhalteten neben den traditionellen Freiflächen-Anlagen auch Gewächshäuser auf Sardinien. Insgesamt konnten wir in Italien Solarparks mit über 100 MW betreuen – von der Planung bis zum schlüsselfertigen Bau. 

Hervorzuheben sind die Dachanlagen auf Gewächshäusern auf Sardinien mit über 9 MW pro Anlage. In diesen Projekten wurden Solarmodule mit Sonderanfertigungen in die klassischen Gewächshäuser integriert. Neben dem traditionellen Bau hat die Enerparc AG auch eine Vielzahl von Ingenieurdienstleistungen durchgeführt.

Als EPC-Dienstleister hat unsere Enerparc AG schon früh Erfahrungen sammeln können und 2011 die ersten Anlagen gebaut. Unser Service beinhaltet dabei den schlüsselfertigen Bau der PV-Kraftwerke bis zum finalen Netzanschluss. In diesem interessanten Markt gehören wir zu den Marktführern und haben bereits vier Projekte fertigstellt.

Hervorzuheben ist die 1 MW große PV-Freilandanlage in Zagroby Zakrzewo, die im Juni 2015 angeschlossen wurde.

In England setzen wir das gesamte Spektrum von der Planung bis hin zum schlüsselfertigen Bau von PV-Kraftwerken um. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern wurden bereits viele Anlagen realisiert, u. a. die Ausführungsplanung für ein Projekt in Cornwall, schlüsselfertige Anlagen auf Flughäfen und Freiflächen.

Hervorzuheben ist ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 51 MW. Die PV-Freilandanlage in Coltishall bei Norwich wurde von uns als Generalunternehmer innerhalb von 12 Wochen geplant, gebaut und ans Netz angeschlossen.

In den Ländern Tschechische Republik, Slowakei, Bulgarien und Rumänien führen wir schon seit 2010 erste Dienstleistungen durch und bauen PV-Kraftwerke. Zu den Services gehören der schlüsselfertige Bau der PV-Kraftwerke sowie die Projektentwicklungen und -bewertungen für internationale Investoren. Bis heute wurden acht Projekte mit einer Gesamtleistung von 50 MW fertigstellt.

Hervorzuheben sind drei Projekte in der Tschechischen Republik mit einem deutschen Mittelständler, bei denen wir die komplette Planung, Durchführung und den Betrieb übernommen haben.

Mit mehreren PV-Großkraftwerken mit einer Gesamtleistung von nahezu 400 MW in der Ukraine, die in enger Zusammenarbeit mit unserem lokalen Partner RODINA realisiert wurden, gehören wir zu den größten EPC-Dienstleistern in dieser Region.

Hervorzuheben sind EPCM-Dienstleistungen für Projekte in Odessa und auf der Krim für einen lokalen Investor, der die Rolle des Generalunternehmers übernommen hat. Eine Pilot-Anlage mit 1 MW ist in Tschernobyl direkt am Sarkophag Ende 2017 fertiggestellt worden und wird die Basis für eine Erweiterung.

Gemeinsam mit lokalen Partnern konnten wir die ersten PV-Großkraftwerke in Weißrussland umsetzen, von der Entwicklung über die Fertigstellung bis hin zum Betrieb. 

Hervorzuheben sind der schlüsselfertige Bau von Projekten in Schuchin mit 2,5 MW sowie ein Kraftwerk mit 18,6 MW in Bragin für einen lokalen Investor, der die Rolle des Generalunternehmers übernommen hat. 

In der Russischen Föderation gehört Enerparc zu den wenigen internationalen Dienstleistern, die mit lokalen Dienstleistern Großprojekte erfolgreich umgesetzt haben, so auch Gutachten und Planungsleistungen für eine 5 MW PV-Anlage in der Republik Altai.

Hervorzuheben sind zwei schlüsselfertig gelieferte PV-Kraftwerke im Megawatt-Segment in der Republik Dagestan, die zu den ersten in dieser Region gehören.

Mit lokalen Partnern in der Projektausführung und im Mittelspannungsbau haben wir bereits 2012 die ersten Solarkraftwerke in der Türkei geplant und gebaut. Unser Service reicht dabei von technischen Studien für die Entscheidungsfindung über Planungsleistungen vor dem Projektstart bis hin zum schlüsselfertigen Bau der PV-Kraftwerke und der notwendigen Qualitätssicherung während der Bauphase. 

Hervorzuheben ist ein Projektportfolio mit über 100 MW verteilt auf sechs Anlagen, das für einen Industriekunden mit unserem Partner OZ Energy geplant und mit weiteren lokalen Partnern gebaut wurde. 

Gemeinsam mit Mustakbal, einem lokalen Partner aus Amman, wurden die ersten PV-Anlagen im Megawatt-Segment in Jordanien gebaut, von festmontierten PV-Anlagen bis zu nachgeführten Großkraftwerken.

Ein 5-MW-Solarkraftwerk an einer Universität an der Grenze zu Syrien ist fertiggestellt und eine 2-MW-Anlage für ein Flüchtlings-Camp der UN als besonderes Projekt hervorzuheben. 

Seit Ende 2012 sind wir in Indien aktiv und steuern den indischen Subkontinent von unserem Headoffice in Bangalore. In dieser Zeit ist bereits eine Vielzahl an PV-Kraftwerken gebaut worden, u. a. Megawatt-Freiflächen-Anlagen auf dem internationalen Flughafen in Delhi und Hyderabad sowie Dachanlagen in Karnataka und Tamil Nadu. Wir entwickeln Projekte für unser eigenes Portfolio und arbeiten in diesem Markt mit lokalen und internationalen Investoren und Banken zusammen.

Seit 2015 ist die Enerparc mit einem eigenen Team in Australien aktiv und hat ein Büro in Sydney. Das Team entwickelt Projekte für den Eigenbestand und arbeitet in der Ausführung mit lokalen und internationalen Partnern zusammen. Projekte im zweistelligen MW-Bereich sind im Bau und weitere Großprojekte befinden sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien.